BEST OF NIPPON CONNECTION

Ausgewählte Filme der letzten Jahre online abrufen

The Third Murder

Regie: Hirokazu Koreeda
Japan 2017, 124:00 Minuten

Anwalt Shigemori soll den wegen Raubmordes angeklagten Misumi verteidigen, der zuvor durch einen drei Jahrzehnte zurückliegenden Mordfall im Gefängnis gelandet war. Bei erneuter Verurteilung droht ihm die Todesstrafe. Trotzdem bekennt sich Misumi schicksalsergeben zu der Tat. Bei Befragungen und Recherchen werden bei Shigemori allerdings Zweifel an dem Geständnis seines Mandanten wach. Hirokazu KOREEDA inszeniert mit THE THIRD MURDER ein abgründiges Psychoduell um Schuld, Sühne, Wahrheit und Lüge, das mehrfach bei den Japan Academy Awards 2017 ausgezeichnet wurde. NIPPON HONOR AWARD-Preisträger Koji YAKUSHO und Masaharu FUKUYAMA ziehen dabei alle Register der Schauspielkunst.

Über den Regisseur

Hirokazu KOREEDA, 1962 in Tokio geboren, drehte nach seinem Literatur-Studium an der Waseda University für TV Man Union zahlreiche preisgekrönte Dokumentarfilme. Sein Debüt als Spielfilmregisseur legte er 1995 mit MABOROSI vor. 2004 gründete er seine eigene Produktionsfirma BUN-BUKU. KOREEDAs Filme wurden u.a. bei den Filmfestivals in Cannes, Venedig und San Sebastián ausgezeichnet.

Filmografie
1995 Maborosi (Maboroshi no hikari)
1998 After Life
2004 Nobody Knows (Dare mo shiranai)
2008 Still Walking (Aruitemo aruitemo / NC ’09)
2009 Air Doll (Kuki ningyo)
2011 I Wish (Kiseki)
2013 Like Father, Like Son (Soshite chichi ni naru / NC ’14)
2016 After the Storm (Umi yorimo mada fukaku)

Dieser Film ist momentan nicht online verfügbarDiesen Film für 0,00 € ansehen

Details

Originaltitel
三度目の殺人 (Sandome no satsujin)
Darsteller
Kōji Yakusho, Masaharu Fukuyama, Suzu Hirose, Isao Hashizume, Mikako Ichikawa
Sektion
Nippon Cinema
Bildformat
1.78:1
Altersfreigabe
ab 18 Jahren

Vorführungen

Freitag, 01.06.2018 16:45 Uhr Mousonturm
Sonntag, 03.06.2018 17:30 Uhr Mal Seh'n Kino